Sonntag, 18. Februar, 11 - 14 Uhr: Workshop                                    Ganchos & Soltadas


In diesem Workshop stehen Kombinationen von Soltadas und Ganchos im Zentrum. „Soltar“ bedeutet auf Spanisch „loslassen, freigeben, gehen lassen“. In einer „Soltada“ im Tango lösen wir uns in einem kurzen Moment aus der Umarmung, ohne jedoch die Verbindung zu unserem Gegenüber und das Tanzen zur Musik aufzugeben. „Soltadas“ beinhalten meistens eine Drehbewegung und laden dazu ein, mit anderen schwungvollen Figuren wie zum Beispiel Ganchos oder Sacadas zu kombinieren. Wir legen den Fokus hier auf interne und externe Ganchos und erarbeiten die Technik für weiche Ganchos und das erforderliche exakte Timing der Bewegung im Paar.

 

Niveau: für alle offen

Ort: Alte Feuerwehr Viktoria, Breitenrain, Eingang Gotthelfstr. 29, dann rechts bis zur Alten Schreinerei

Kosten: 80.- / 60.- (für Studierende/AHV/Wenigverdienende)

Gerne helfen wir bei der Vermittlung eines Tanzpartners / einer Tanzpartnerin

 

Achtung: Die Anmeldungen werden als verbindlich betrachtet!

Für eine kleine Verpflegung ist gesorgt, Getränke bitte selber mitbringen.

Die Themen für die Sonntags-Workshops werden jeweils im Vormonat publiziert.

  

Alle Daten 2024 / Zeit 11 - 14 Uhr

17. März

21. April

18. Mai - 20. Mai Pfingsten Intensivseminar

9. Juni

30. Juni

18. August

15. September

13. Oktober

10. November

8. Dezember